Saison 2014 / 2015

Butzbach (hbr) - Wettkämpfe, die sich in Sekundenschnelle entscheiden, eine Sportart, die es vor zehn Jahren in Deutschland noch nicht gab und ein Verein, der stolz auf zehn Jahre Jugendarbeit zurückblickt. Das Sport Stacking Team Butzbach e.V. beging mit der diesjährigen Jahreshauptversammlung auch das 10jährige Jubiläum seines Vereins und zahlreicher Mitglieder. Ihnen sowie den erfolgreichen Sportler/innen der Saison 2013/2014 wurde ein von Beisitzer Marcus Reitz gestaltetes Jubiläums-T-Shirt überreicht.

Verbunden mit der Jahreshauptversammlung waren Vorstandswahlen, die nach zehn Jahren einen deutlichen Wechsel markierten: Gründungsvorsitzender Ewald Reitz schied aus dem Vorstand aus. Nach dem Wechsel in den 2. Vorsitz und schließlich als Beisitzer hat er Erfahrung und Weitsicht in die Vereinsentwicklung und Planung von Turnieren eingebracht. Da er an der Versammlung nicht teilnehmen konnte, dankte ihm die Vorsitzende Dr. Heidi Braunewell in Abwesenheit, unterstützt vom herzlichem Applaus der Mitglieder. Besonderen Applaus erhielt auch Klaus Christ, der nach zehn Jahren gewissenhafter Kassenführer-Tätigkeit die Aufgabe wohlgeordnet an Peter Lüdecke (Mittenaar) abgibt. Einstimmig wurde Klaus Christ von der Versammlung als Beisitzer ins Vorstandsteam gewählt, so dass sein Know-How dem SST auch weiterhin erhalten bleiben. Mit besonderem Dank überreichte ihm die Vorsitzende ein gerahmtes Plakat der Sport-Stacking Weltmeisterschaften 2012. Dieses Großereignis hatte in besonderem Maß Wissen und Einsatzbereitschaft des Kassenwarts gefordert. Beide Vorstandsmitglieder wurden vom Sportwart Burkhard Reuhl mit einem Jubiläumsbecher geehrt.

Annette Kettler schied als 2. Vorsitzende aus dem Vorstand aus. An ihre Stelle tritt Michael Ortwein, der mit großem Engagement und innovativen Ideen die Vereinsarbeit bereits als Beisitzer bereicherte. Als neue Beisitzerin verstärkt Sandra Ortwein das Vorstandsteam. Ihre Kreativität und Einsatzfreude stellte sie bereits bei der Vorbereitung der diesjährigen Deutschen Meisterschaften unter Beweis.

Die Ehrung der jüngsten SST-Stacker übernahm Ilona Reuhl. Sie resümierte in ihrem Bericht die Erfolge von Lara und Lisa Ortwein und Maximilian Gemmer, die schließlich in eine Nominierung für das deutsche WM-Tam 2015 mündeten. Stark aufsteigende Tendenz zeigten Luana Gemmer, Benno Harlander und Manuel Schichau, die bei den lezten Wettkämpfen und auch bei den Deutschen Meisterschaften vordere Finalplätze belegten. Sportwart Burkhard Reuhl ehrte die Jugendlichen und Erwachsenen. Bei der WM in Südkorea gehörten Timo und Ilona Reuhl zu den fleißigsten Titelsammlern des SST. Marie Henrich gewann zweimal in Folge die Overall Champion Series und ist damit derzeit Deutschlands beste Stackerin. Dicht auf den Fersen ist ihr Shanice Klingelhöfer, die bei der DM 2015 und bei der WM in Montreal beste deutsche Starterin war.
Zu weiteren Meisterehren trugen Lukas Drexelius, Leon Reuhl, Jacqueline Nalasko, Mohammed Sahraoui, Ruben Kehl, Tanja Buchholz und Lisa Fuhr bei. Bei den Erwachsenen komplettierten Boris Konrad, Heidi Braunewell und Elke Klingelhöfer das Team des SST Butzbach.

Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden folgende Anwesende geehrt: Klaus Christ, Burkhard, Ilona, Timo und Leon Reuhl, Dominik Ratz und Heidi Braunewell. Petra und Gernot Bauer, ehemals 2. Vorsitzende bzw. Mitglied der ersten Stunde und unentbehrlich für die Durchführung aller Turniere, erhielten ebenso wie die Gründungsvorstände einen Gutschein und eine Ehrenurkunde. Weitere Jubiläumsmitglieder sind Thomas Bender-Zozmann, Annegret, Elmar, Heinrich und Leonie Zozmann, Lilly und Lavinia, Bauer, Tanja Buchholz, Carina Hieronymi, Guido Heussner-Braunewell, Robin, Lorena und Aylin Braunewell, Franziska Baade, Jil Rück, Christiane Bölitz-Reitz, Marcus und Andreas Reitz.

Da inzwischen viele SST-Mitglieder zu Studium oder Berufsausbildung außerhalb Butzbachs leben und das SST einige Mitglieder aus anderen Regionen Deutschlands in seinen Reihen hat, gibt es „die“ große Jubiläumsfeier am 18. Juli im Rahmen eines Grillfestes.

Das Sport Stacking Team Butzbach führte kürzlich seine Mitgliederversammlung im 10. Jubiläumsjahr durch. Neben den Ehrungen der erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler Bild ....

... standen daher auch besondere Ehrungen für 10jährige Mitgliedschaft an. Eine besondere Urkunde erhielten (v.l.) Klaus Christ, Leon Reuhl, Heidi Braunewell, Burkhard Reuhl, Ilona Reuhl, Timo Reuhl und Dominimk Ratz

Text: hbr & Fotos: br

Weltmeisterschaft 2017

WSSA Stack Up 2016 !

Weidig Open 2016