Saison 2011 / 2012

Butzbach (br) - Zum Auftakt des internationalen Rahmenprogramms rund um die Sport Stacking Weltmeisterschaften, die am kommenden Wochenende in der Mehrzweckhalle Kirch-/Pohl-Göns stattfinden, trafen sich am Dienstagnachmittag die Teilnehmer aus Australien, Kanada, Neuseeland, Großbritannien, Thailand, den USA und Deutschland in Münzenberg. Nach einem Spaziergang durch die Fachwerkstraßen begrüßte Andre Pfeiffer-Perkuhn die internationalen Gäste und führte sie zur Burgruine, wo er mit seiner Familie einige Aktionen mit verschiedenen Utensilien, Rüstungen und Waffen aus der Hochzeit der Burgritter vorbereitet hatte.

Der australische Coach Tye staunte nicht schlecht, als er mit einer kompletten Ritterrüstung eingekleidet wurde und danach auch einer Schlagfestigkeitsprüfung standhalten musste.

Währenddessen ließen die neuseeländischen Jugendlichen keine Chance ungenutzt, ihre Stackfolgen zu trainieren und legten ihre Matten auf der Mauer am Burgfried aus.


Fotos und Text. br

Weidig Open 2017

Weltmeisterschaft 2018