Saison 2011 / 2012

(hbr) Denver – Dallas – Butzbach: Nachdem sie seit 2002 regelmäßig in Denver und im letzten Jahr in Dallas/Texas stattgefunden haben, sollen die Weltmeisterschaften im Sport Stacking  erstmals in Europa ausgetragen werden. Die Butzbacher Stacker haben sich in der Vergangenheit bereits mehrfach beim Ausrichten der Deutschen Meisterschaften als organisatorisch leistungsstark gezeigt. So lag es nahe, dass die World Sport Stacking Association (WSSA) der WSSA Deutschland und als örtlichem Ausrichter dem Sport Stacking Team Butzbach e.V. die Ausrichtung antrug.

„We are very pleased that the Germans agreed to organize the World Championships of Sport Stacking in 2012,“ sagte Bob Fox, Vorstand der WSSA. Und fügte hinzu. „We are sure this event will present both, sports and organization, on a top level.“

Das SST Butzbach e.V. kann in der Tat auf ein eingespieltes Team zurückgreifen. Bereits zur DM 2011 war es durch eine schlagkräftige Truppe aus Mittenaar erweitert worden. Ein Großteil der versierten Schiedsrichter/innen und Helfer haben ihre Einsätze schon zugesagt. Neue Aufgaben werden u.a. Verhandlungen mit Großsponsoren sein, die sportorganisatorische Einbindung und die bundesweite Medienpräsenz. Dabei wie auch bei der Wettkampforganisation kann das SST Butzbach auf die Unterstützung der WSSA zählen.

Die Sport Stacking Weltmeisterschaften finden am 14. und 15. April 2012 in der Sport- und Mehrzweckhalle Butzbach-Kirch-/Pohl-Göns statt. Erwartet werden u.a.Teams aus den USA, Kanada, Kolumbien, den Philippinen, Thailand, Großbritannien, Dänemark, Österreich und der Schweiz erwartet. Zuschauer für die beiden Tage sind schon jetzt herzlich willkommen. Informationen finden sich in Kürze auch auf der Homepage des SST Butzbach.

WSSA StackUP! 2017

Weidig Open 2017

Weltmeisterschaft 2018