Saison 2008 / 2009

DENVER/BUTZBACH (br). Über 17 Gold-, 19 Silber- und 17 Bronzemedaillen freute sich "Team Germany“ bei den Sport Stacking Weltmeisterschaften 2009, die am Sonntagnachmittag mit dem "Stack of Champions“ zu Ende gingen. Damit belegte das deutsche Team in der Gesamtwertung den zweiten Platz hinter den USA. Stacker aus 12 Nationen waren nach Denver (USA) gekommen, um in den einzelnen Altersklassen ihre Weltmeister zu ermitteln. Bevor die Erfolge am Sonntagabend gefeiert wurden, stellte sich das gesamte Team mit allen gewonnenen Pokalen und Medaillen zu einem Erinnerungsfoto auf.

 


Text und Foto: br

Weltmeisterschaft 2017

WSSA Stack Up 2016 !

Weidig Open 2016