Saison 2008 / 2009

BUTZBACH (br). Bei herrlichem Frühlingswetter erkundete das deutsche Sport Stacking Team, darunter 16 Teilnehmer aus Butzbach, in den ersten beiden Tagen Denver und die nahen Rocky Mountains. Nach reibungslosem Flug trafen sich alle am Montagabend im gemeinsamen Hotel, wo am Dienstag auch unser Bild entstand. Erstes Ziel der Gruppe war der „Butterfly-Pavillion“, wo so mancher allen Mut zusammen nahm, um – wie auf dem Foto der 10jährige Jonas Rödl vom SST Butzbach – die Vogelspinne Jessie über die Hand laufen zu lassen. Weitere Ausflüge führten nach Denver Downtown, in den Red Rocks Park und zur Goldgräberstadt Idaho Springs. Abends widmeten sich alle konzentriert der Vorbereitung auf die WM am Wochenende.

Text & Fotos: br

WSSA StackUP! 2017

Weidig Open 2017

Weltmeisterschaft 2018