Saison 2007 / 2008

BUTZBACH (br). Mit dem Monat November hat auch die Wettkampfsaison für die Sport Stacker begonnen. In den Trainingsstunden des Sport Stacking Teams Butzbach sowie den AGs der Schrenzer- und der Weidigschule Butzbach wird fleißig daran gefeilt, die Stapelfolgen so schnell wie möglich auf- und wieder abzubauen, denn der erste wichtige Wettkampftermin rückt näher. Am 17. November finden an der Butzbacher Weidigschule die 4. Offenen Weidig Sport Stacking Meisterschaften (Weidig Open) statt. Über 200 Stacker aus ganz Deutschland werden erwartet, denn hier gilt es die Chance auf eine Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Februar 2008 zu nutzen und sich für das Deutsche Team zu empfehlen, das im April zur Weltmeisterschaft in die USA fliegen wird. Zuvor aber steht am kommenden Donnerstag noch ein besonderer Termin auf dem Veranstaltungskalender: Der WSSA Stack up!

 

Der Welt-Sport-Stacking-Verband WSSA hat für diesen Tag einen besonderen Rekordversuch bei Guiness World Records angemeldet. Er nennt sich „Most People Sport Stacking at Multiple Locations in One Day“. Am 8. November sind also alle Sport Stacker weltweit aufgerufen, mindestens eine halbe Stunde lang ihrem Hobby nachzugehen und dies im Anschluss an die WSSA zu melden. Die Aktion wird in Japan beginnen, danach werden Stacker in Australien, Thailand, der Türkei, Österreich, Deutschland, der Schweiz, England, Kanada, Kolumbien und natürlich den USA ihre bunten Becher zu Pyramiden stapeln. Letztes Jahr fand die Premiere statt und insgesamt wurden 81 252 Stacker offiziell gemeldet. 2007 nun hoffen die Veranstalter, diese Zahl verdreifachen zu können!

Weltweit wird in etwa 21000 Schulen und Jugendorganisationen Sport Stacking angeboten. Das beidhändige Stapeln der Becher fördert nachgewiesenermaßen Koordination, Konzentration und das Lernvermögen. Und dazu macht es eine Menge Spaß. Am 8. November geht es nicht um Zeiten und Rekorde, sondern einfach nur darum dabei zu sein und damit einen Beitrag zu einem neuen Guiness-Rekord zu leisten.

In Butzbach finden Veranstaltungen an der Schrenzerschule, der Weidigschule und beim SST Butzbach statt. An der Weidigschule wird es in der Mittagspause von 13.10 bis 13.55 Uhr eine für Jedermann offene Veranstaltung in der Aula geben. Die Teilnahme ist kostenlos, Becher werden gestellt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, mitzustacken, sich in die Listen einzutragen und Guiness-Weltrekordler zu werden.

WSSA StackUP! 2017

Weidig Open 2017

Weltmeisterschaft 2018